Eco-Optimierung - ttronic Performance

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Eco-Optimierung

Chiptuning
ECU-Remapping
Powertronic Mio ( ECO Kennlinie )
Chiptuning (ECO Mapping)

ECO-Optimierung (Chiptuning / Remapping)
oder per
Tuning-Kit  (Powertronic Mio mit ECO-Kennlinie)

Kraftstoff wird immer teurer !!!!!!

Erhältlich für:

PKW, LKW, Traktor, Boote, Baumaschinen


ECO-Optimierung ??

Bei Eco Optimierung wird das Drehmoment schon in niederen Drehzahlen angehoben.
Der Motor besitzt als schon viel früher als in der Serie, die Kraft um aus dem Dehzahlkeller
zu beschleunigen. Das hat zur Folge, daß man schon viel früher in den nächst höheren Gang schalten kann.
Selbst die Automatik erkennt die höhere Kraft und schaltet auch schon früher.
Werden hohe Drehzahlen vermieden, so kann der Spritverbrauch um bis zu 10-15% sinken:
(bei gleicher Fahrweise )
Ausserdem bekommt das Fahrzeug noch eine ca 5 bis 10 % höhere Leistung:
Der Minderverbrauch, das Drehmoment sowie die Leistung und das daraus resultierende Fahrverhalten ist
eine perfekte Lösung für diejenigen, die vorausschauend und kraftstoffoptimiert fahren wollen.

Spritzverstellung, Drehmomentenfreigabe, Drehmomentanstieg sowie Mengenzugaben im Teillast- wie Vollastbereich, ermöglichen die gewünschte Verbesserung des Wirkungsgrades und begünstigen somit auch den Gesamtkraftsoffverbrauch.


Beispiel: Aus Fahrwerten von Kunden und Eigenversuch !!   


PKW

GrandCherokee 270 CRD:            minus 0,8 bis 1,4 Liter auf 100 km
GrandCherokee 300 CRD  :        minus 1,1-1,4 Liter auf 100 km
Cherokee 2,8 CRD        :            minus 1,7- 2,3 Liter auf 100 Km
Passat 2,0 TDI 140PS:   minus 0,5-0,75 Liter
VW Tuareg 3,0 TDI : ca 2 Liter / 100km


LKW


Mercedes BENZ 3236 :        ca 3-4 ltr. auf 100 km weniger
Iveco Stralis:    ca 3-5 Ltr
DAF XF 105 :  ca 4 Ltr


Traktor:


JohnDeere 6830: ca 4-5 Ltr im Teillastbereich pro / h
JohnDeere 7830: ca 5-6 Ltr /h
Deutz Agrotron 265: ca 4-6 L/h
Same R160: ca 4-5L/h


Hexler:


Claas Jaguar mit MB Motor: bis zu 6 Ltr / h


Baumaschinen:

Caterpiller Radlader : ca 4-7 Ltr je nach Einsatz


Pistenraupen:


Pistenbully Canyon 1,9 TDI : ca 2 Ltr /h

                 
weitere auf Anfrage:  
--> ANFRAGE



---------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Angaben sind nicht bindend , Änderungen vorbehalten, Irrtümer ausgeschlossen



Bitte beachten Sie die Landesrechtlichen Bestimmungen zur Veränderung von Fahrzeugen. Siehe auch rechtliches
Für viele Fahrzeuge bieten wir Teilegutachten bzw. Einzelabnahmen an. Hierzu bitte anfragen.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü